• banner
  • banner

Das Zantho-Projekt

aus Falstaff 4/02

Josef Umathum ist unumstritten eine der Kultfiguren der österreichischen Winzerszene. Er hat mit dem Ried Hallebühl längst Eingang in die "Hall of Fame" der Spitzenweine gefunden, er ist international ebenso bekannt, wie seine Weine gesucht sind. Manche bezeichnen ihn als Weingure mit eingeschworener Jüngerschar, andere als einen cleveren Geschäftsmann mit dem nötigen Weitblick. Umathum versteigert seinen Topwein erfolgreich an Internetauktionen, unterstützt mit dem Erlös burgenländische Entwicklungsprojekte in Sachen Kulinarik. Peter Moser hat den facettenreichen Top-Winzer besucht und mit ihm über seine neuesten Projekte gesprochen.
Klicken Sie hier, um den gesamten Artikel zu lesen.