• banner
  • banner

IM KELLER

Die Presse - Schaufenster von Gerhard Hofer
3. Oktober 2007 

Lange war ich Pinot-Noir geschädigt. "Etwas für alte Herren, nichts für mich", hab ich mir eingeredet. Bis ich den "Pinot Noir - Unter den Terrassen zu Jois" von Josef Umathum aus Frauenkirchen im Burgenland gekostet habe.
Ein Wein wie eine Offenbarung. Schon sein Geruch nach feinen Kräutern und Beeren ist sensationell. Im Mund ist er voll und dicht, aber gleichzeitig fruchtig und elegant. Ein großer Wein. (Selbst der 2006er präsentiert sich bereits - nachdem er ausreichend gelüftet worden ist - in sehr guter Verfassung.)